Wer ist Bryiana Noelle Flores?

Bryiana Noelle Flores wurde am 21. Juli 1991 in Salinas, Kalifornien, USA, geboren und ist sowohl Model als auch Unternehmerin, aber vielleicht am bekanntesten als Ehefrau der Reality-TV-Persönlichkeit Rob Dydrek. Sie wurde in zahlreichen populären Publikationen vorgestellt und hat im Laufe ihrer Karriere für mehrere namhafte Marken modelliert.

Der Reichtum von Bryiana Noelle Flores

Wie reich ist Bryiana Noelle Flores? Mitte 2019 schätzen Quellen ein Nettovermögen von über 3 Millionen US-Dollar, das sie durch den Erfolg ihrer zahlreichen Bemühungen verdient haben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich bin fest davon überzeugt, dass Glück die Menschen schöner macht. Es ist ein spürbares Leuchten ✨ ?: @junjdm

Ein Beitrag geteilt von Bryiana Dyrdek (@bryianadyrdek) am 29. Januar 2020 um 14:21 Uhr PST

Ihr Vermögen wurde erheblich durch den Erfolg ihres Mannes beeinflusst, der über ein geschätztes Vermögen von über 50 Millionen US-Dollar verfügt, an dem sie vermutlich beteiligt ist

Frühes Leben und Anfänge des Modellierens

Bryiana Noelle verbrachte die meiste Zeit ihrer Jugend in Los Banos, Zentralkalifornien; Sie ist von sehr gemischter Blackfoot, Cherokee, spanischer, kaukasischer, chinesischer und philippinischer Abstammung. In jungen Jahren erkrankte sie an einer lebensbedrohlichen Blutkrankheit, und Chirurgen schlugen vor, dass sie sich so schnell wie möglich einer Knochenmarktransplantation unterziehen sollte.

Sie wollte sich jedoch nicht operieren lassen und entschied sich, die Krankheit mit anderen Medikamenten zu bekämpfen. Der Umzug erwies sich als fruchtbar, da sie sich von der Krankheit erholen konnte.

Später erlebte sie aufgrund ihrer schlanken Figur und ihrer Größe viel Mobbing in der Schule. Sie wollte schon in jungen Jahren Model werden, aber viele um sie herum entmutigten sie aufgrund der fehlenden Qualitäten. Trotzdem war sie fest entschlossen, Model zu werden, und nachdem sie die High School abgeschlossen hatte, begann sie, an lokalen Schönheitswettbewerben teilzunehmen. '

Bryiana Noelle Flores





Skinnytaste Sloppy Joe

Sie würde allen Meinungen gegen sie trotzen, denn 2008 gewann sie einen Festzug und wurde zur Miss Teen of the Nation gekrönt.

Modelkarriere

Zwei Jahre nach ihrem ersten Festzug gewann Flores einen weiteren Sieg, als sie zur Miss California Teen gekrönt wurde. Motiviert beschloss sie, nach Los Angeles zu ziehen, um eine Karriere als Model zu verfolgen. Sie begann dort Aufträge zu bekommen und es dauerte nicht lange, bis sie von den international bekannten Playboy magazine, das von Hugh Hefner gegründete Lifestyle- und Unterhaltungsmagazin für Männer.

Es wurde bekannt für seine Merkmale von nackten und halbnackten Modellen, auch bekannt als Playmates. Das Magazin spielt eine wichtige Rolle während der sexuellen Revolution und hat sich zu einem Unternehmen entwickelt, das zahlreiche internationale Versionen umfasst und in verschiedenen Formaten präsent ist. Das Magazin enthält auch Artikel bekannter Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Ihr Feature und ihre Fotos sollten sich als beliebt erweisen, und sie wurde im selben Jahr wie ihr Feature zum Playmate of the Year ernannt.

Sie gewann auch den World's Perfect Pageant, der ihren Weg zum Modeln ebnete. Sie hat es geschafft, viele Projekte zu gewinnen, obwohl sie nur fünf Fuß und drei Zoll groß ist. Danach gründete sie ihre eigene Marke namens Iconic Beauty, die darauf abzielt, Frauen zu stärken. Sie nutzt ihre Erfahrung, um andere zu motivieren und ihre Marke zu einer globalen Reichweite zu machen.

Ehemann – Rob Dydrek

rauben begann seine Karriere als professioneller Skateboarder, da er schon in jungen Jahren eine Karriere in diesem Bereich anstrebte.

Seine Bemühungen führten ihn dazu, Sponsoren bei Blender zu gewinnen, was der Beginn seiner Karriere war. Dann gründete er Alien Workshop und begann für DC Shoes zu fahren, die ihn die meiste Zeit seiner Karriere gesponsert haben. Er half mit, den Street League Skateboarding (SLS)-Wettbewerb zu etablieren, der sich zu einem internationalen Event entwickelt hat. Abgesehen von seinen Skateboard-Bemühungen begann er, andere Projekte zu verfolgen, da er wusste, dass seine Zeit mit dem Sport aufgrund verschiedener Faktoren, wie zum Beispiel Alter, nicht begrenzt sein würde.

Wir konzentrieren uns auf meine Geschäftsgeschichte und was zur Schaffung der @dyrdekmaschine , und die Maschinenmethode. pic.twitter.com/JKiUmsDq1g

– Rob Dyrdek (@robdyrdek) 15. Oktober 2019

Er war an zahlreichen Reality-Shows beteiligt, darunter Rob & Big, die sein Leben mit seinem besten Freund Christopher Big Black Boykin verfolgen; die Show wurde drei Staffeln lang auf MTV2 ausgestrahlt. Anschließend arbeitete er an Rob Dydreks Fantasy Factory, die ihm bei der Verwaltung seines Lebens, seiner Geschäfte und anderer Bemühungen folgte und insgesamt sieben Staffeln ausgestrahlt wurde. Er moderierte auch die Comedy-Clip-Show Ridiculousness, die virale Videos aus dem Internet zeigt. Er wurde von Fox Weekly als einer der einflussreichsten Skateboarder aller Zeiten bezeichnet.

Persönliches Leben und soziale Medien

Für ihr Privatleben traf Bryiana Noelle Rob nach ihrem Beitrag im Playboy-Magazin, und die beiden begannen sofort miteinander auszugehen – Rob war sich sicher, dass er sie heiraten würde, und machte ihr einen Heiratsantrag, während die beiden in Disneyland waren und dann in den Urlaub fuhren auf die karibischen Inseln, um ihre Verlobung zu feiern. Sie heirateten 2015 nur mit engen Freunden und Verwandten. Inzwischen haben sie zwei gemeinsame Kinder.

Geschrieben von Bryiana Noelle Dyrdek An Sonntag, 3. Februar 2019

Ähnlich wie zahlreiche professionelle Models ist Bryiana online sehr aktiv durch Konten in sozialen Medien, insbesondere auf Instagram , nutzt die Plattform, um persönliche Fotos zu posten und ihr Leben mit ihrer Familie zu präsentieren – sie reist oft mit ihrer Familie, besucht Veranstaltungen und beliebte Touristenattraktionen. Sie postet auch viele Fotos zusammen mit Freunden, während sie immer noch von Zeit zu Zeit Modelarbeit leistet. Sie hat auch ein Facebook, das über ihr Leben informiert und gleichzeitig Fotos und Videos postet, die sie nicht auf ihrem Instagram-Konto gesehen hat.