Wer ist April Cheryse?

April Cheryse wurde am 4. April 1990 in den Vereinigten Staaten von Amerika geboren und ist ein Glamour-Model sowie eine Social-Media-Persönlichkeit, auf Instagram gewann sie über eine Million Follower.

Der Reichtum des April Cheryse

500.000 US-Dollar, verdient durch eine Karriere als Model. Sie hat für mehrere populäre Publikationen modelliert. Nimmt sie ihre Bemühungen wieder auf, kann ihr Vermögen etwas zunehmen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#Feiere meinen #Geburtstag in #LasVegas ♥♥♥♡♡♡

Ein Beitrag geteilt von April Cheryse (@aprilcheryse) am 7. April 2014 um 9:16 Uhr PDT

Frühes Leben und Anfänge des Modellierens

Sie begann im Jahr 2000 im Alter von nur 10 Jahren, in die Branche einzusteigen. Sie begann in diesem Jahr als Model zu arbeiten, erlangte jedoch nicht wirklich viel Aufmerksamkeit, bis sie ihren Instagram-Account erstellte.

Ersteller können Inhalte in den Dienst hochladen und dann die Funktionen der Website wie Tags, Filter und Standortinformationen nutzen. Der Inhalt kann dann öffentlich oder an vorab genehmigte Follower mit Besuchern geteilt werden, die die Möglichkeit haben, die Website mithilfe von Tags oder Trends zu durchsuchen.

Berühmtheit erlangen

Cheryse erregte viel Aufmerksamkeit für ihre sinnlichen Fotos, die oft gemacht wurden, um ihre Figur zu betonen. '

April Cheryse





Sie trug oft Bikinis und andere freizügige Outfits, war attraktiv und postete konsequent, was zu viel Aufmerksamkeit führte. Ihre Follower auf der Seite stiegen deutlich an, und bald wurden sowohl Websites als auch Veröffentlichungen darauf aufmerksam. Eine der ersten Websites, auf denen sie vorgestellt wurde, war Brobible, eine Lifestyle-Website für Männer, die oft Frauen in ihren Posts vorstellte, darunter ein Bikini-Model des Monats, das sie einmal hatte. Brobible wurde später von der Unterhaltungs- und Popkultur-Website Uproxx übernommen, die 2008 gegründet wurde und der Warner Music Group gehört.

Die Männer des Standorts sind zwischen 18 und 34 Jahre alt, und während Warner untersteht, behält der ursprüngliche Gründer die Kontrolle über die Geschäfte des Unternehmens. April gewann nach dem Feature mehr Arbeit und wurde sogar Botschafter für die Bademodenmarke Pinkini Swimwear, die als Online-Händler für Bikinis bekannt ist, und ließ Social-Media-Persönlichkeiten für sie Werbung machen.

Playboy und plötzliches Verschwinden

Eines der größten Projekte im April kam nur wenige Jahre nach ihrem Aufstieg, als sie von der internationalen Zeitschrift Playboy kontaktiert wurde, die sie als Playboy Playmate für das in den 1950er Jahren von Hugh Hefner gegründete Männerunterhaltungs- und Lifestyle-Magazin verpflichtete.

Die Veröffentlichung wurde wegen ihrer Funktion von nackten oder halbnackten Modellen, auch als Playmates bekannt, populär. Das Unternehmen ist als einer der Dreh- und Angelpunkte der sexuellen Revolution bekannt und ist seit seinen Anfängen im Printbereich in verschiedenen Medien einschließlich des Internets präsent. Darüber hinaus gibt es zahlreiche länderspezifische Versionen des Magazins, die weltweit veröffentlicht werden. Abgesehen von ihren Playmates ist das Magazin auch dafür bekannt, Werke bekannter Autoren zu präsentieren. Sie machen auch Features von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Architekten, Künstlern, Dirigenten, Politikern, Sportlern und vielen mehr.

Nachdem sie Playmate geworden war, begann April sich selbst zu vermarkten und arbeitete oft mit anderen Playboy-Modellen zusammen. Irgendwann 2017 oder 2018 wurde ihr Instagram-Hauptkonto jedoch deaktiviert, möglicherweise aufgrund von Verstößen gegen die Richtlinien der Website. Während sie versuchte, sich auf der Website wieder zu etablieren, gelang es ihr nicht, den gleichen Ruhm zu erlangen, und ihre Online-Aktivitäten kamen langsam zum Erliegen. Keine Online-Quelle hat von ihr gehört, nachdem sie ihre Modelkarriere abrupt beendet hatte.

' @pinklipstixxx : Ein Hauch von Spitze hat noch niemandem geschadet ? pic.twitter.com/Nwi7daP9PS '

- April Cheryse (prAprilCheryse) 28. Mai 2014

Persönliches Leben und soziale Medien

Für ihr Privatleben ist bekannt, dass Cheryse 2017 in einer Beziehung war und in diesem Jahr oft Fotos neben ihrem Partner veröffentlichte. es ist nicht bekannt, ob sie noch zusammen sind. Einige spekulieren, dass einer der Gründe, warum sie möglicherweise mit dem Glamour-Modeling aufgehört hat, darin bestand, sich mehr auf ihre Beziehung zu konzentrieren, da die Dinge im Laufe der Zeit möglicherweise ernst geworden sind. Ihr Mangel an Aktivität kann auch durch ein allgemeines Desinteresse an der weiteren Modellierung verursacht werden.

Vor ihrer Inaktivität hatte sie eine starke Online-Präsenz auf mehreren Social-Media-Websites, ähnlich wie viele andere Glamour-Models. Ihr zweiter Instagram-Account schaffte es nur, 6.000 Follower zu gewinnen, bevor sie schließlich inaktiv wurde; weit entfernt von ihrem ursprünglichen Konto, das über eine Million Follower hatte. Sie hat auch eine Facebook-Seite mit über 24.000 Fans, obwohl nicht bekannt ist, ob es sich um ihr Konto handelt oder ob ein Fan aufgrund inkongruenter Posts eine erstellt hat. Ein weiterer Account, den sie hat, ist auf Twitter, aber sie ist dort seit 2014 nicht mehr aktiv.