Wer ist Christina El Moussa?

Geboren als Christina Meursinge Haack am 9. Juli 1983 in Anaheim, Kalifornien, USA, ist sie Immobilienmaklerin und Investorin, aber weltweit am bekanntesten für ihre Auftritte in der Reality-TV-Serie Flip or Flop (2013-2018), neben ihr Ex-Mann Tarek El Moussa. Bekannt wurde sie durch ihre Strategie, Häuser umzudrehen, dh sie in einem heruntergekommenen Zustand zu kaufen und dann mit Gewinn zu restaurieren und zu verkaufen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Kurz und frech. Alles über die Strandwellen und gebräunten Augen. ♥️☀️.

Ein Beitrag geteilt von Christina Anstead (@christinaanstead) am 18. Juni 2018 um 12:41 Uhr PDT

Frühes Leben und Ausbildung

Christina hat ihre Kindheit eher verschwiegen; Abgesehen von der Tatsache, dass sie in Anaheim Hills aufgewachsen ist, gibt es nicht viele Informationen über ihr frühes Leben. Nach der Schule schrieb sich Christina an der University of Southern California ein, wo sie einen Abschluss in Management und Verkauf und anschließend ihre Immobilienlizenz erwarb.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Vor 25 Jahren ⏭ Heute mit @magicjohnson … dankbar, nach ihm auf der @realestatewealthexpo auf der Bühne zu stehen?

Ein Beitrag geteilt von Christina Anstead (@christinaanstead) am 4. November 2017 um 9:27 Uhr PDT

Berufseinstieg

Anschließend startete Christina ihre Karriere als Immobilienmaklerin mit Schwerpunkt auf dem südkalifornischen Markt. Zu Beginn ihrer Karriere lernte Christina Tarek El Moussa kennen, der bald ihr Geschäftspartner und später ihr Ehemann wurde. Die beiden gründeten eine Immobilienagentur – Tarek und Christina: The El Moussa Group – mit Fokus auf Orange County, Kalifornien, das zu dieser Zeit die höchsten Zwangsvollstreckungsraten des Landes aufwies. Allmählich expandierte ihr Geschäft mit Hilfe von Pete De Best nach Arizona und Nevada.
'

2008 Marktkrise

Die gesamte Wirtschaft wurde von der Krise 2008 getroffen, und die El Mousa-Gruppe erlitt einen großen Verlust; Die beiden Eigentümer wechselten von einem Haus für 6.000 Dollar pro Monat zu einer 700-Dollar-Wohnung. Nach mehreren Jahren harter Arbeit für geringe Bezahlung nahmen Tarek und Christina ein Vorsprechen mit ihrem Haus auf und schickten es an HGTV. Ohne Erwartungen an dieses Unternehmen setzten sie ihr tägliches Leben fort, aber eines Tages erhielten sie einen Anruf von der Firma Pie Town Productions, während auch HGTV das Paar und ihre Bemühungen recherchierte.

Neues #FlipOrFlop heute Abend auf HGTV!

Geschrieben von Christina Anstead An Donnerstag, 22. Juni 2017

Aufstieg zur Prominenz

Im Jahr 2012 traten Christina und Tarek auf HGTV auf und zeigten ihre täglichen Aktivitäten des Kaufs von notleidenden Immobilien, deren Renovierung und des Verkaufs. 2013 strahlten sie die Vollzeit-Show Flip or Flop aus, die Christinas und Tareks Alltag sowohl beruflich als auch privat begleitet. Das Paar verdiente im Allgemeinen zwischen 30.000 und 200.000 US-Dollar pro Flip und wurde zu Stars, und Christina trat bald in anderen Shows wie HGTV Insider (2015) und Brother vs. Brother (2013-2014) auf. Das Paar hatte Ende 2015 Probleme in seiner Ehe, was zu einer Trennung im Jahr 2016 führte, und schließlich ließ sich das Paar 2018 scheiden. Trotz der Trennung haben sie weiterhin zusammengearbeitet und vor kurzem mit den Dreharbeiten für die achte Staffel der beliebten Show begonnen .

Kontinuierlicher Erfolg

Christina und Tarek haben ihre Immobilienagentur Moussa Group aufgelöst; Obwohl sie trotz der Scheidung als Co-Stars der HGTV-Show zusammenarbeitet, hat Christina auch ihre Solokarriere gestartet und wird in ihrer eigenen Reality-Show Christina on the Coast mitspielen, die 2019 auf HGTV debütieren soll.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich habe noch nie eine Gruppe positiverer, lebenslustigerer, lustigerer… rundum großartiger Typen getroffen… 7 Staffeln von #FlipOrFlop zu drehen war dank ihnen ein Kinderspiel. Ich ❤️ jeden einzelnen von euch. @hgtv

Ein Beitrag geteilt von Christina Anstead (@christinaanstead) am 15. Februar 2017 um 14:56 Uhr PST

Wissen Sie, wie reich Christina El Moussa ist?

Alle ihre geschäftlichen Bemühungen haben ihr Vermögen in hohem Maße vergrößert; Obwohl ihr Ex-Mann Tarek und sie finanzielle Schwierigkeiten hatten und fast bankrott gingen, halfen ihnen Wissen, Risiko und Glück, wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Mitte 2018 wird das Vermögen von Christina Moussa auf über 4 Millionen US-Dollar geschätzt, was im Zuge ihrer erfolgreichen Fortsetzung ihrer Karriere wahrscheinlich noch steigen wird.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich freue mich sehr, meine neue Serie auf HGTV namens Christina on the Coast anzukündigen, die Anfang 2019 erscheinen wird! Ich werde Hausbesitzern helfen, ihre veralteten Immobilien in schöne Räume umzugestalten! #ChristinaOnTheCoast #HGTV

Ein Beitrag geteilt von Christina Anstead (@christinaanstead) am 27. Juni 2018 um 6:19 Uhr PDT

Kennen Sie Christina El Moussa Persönliche Angelegenheiten, Ehe, Kinder, Scheidung, Dating?

Christina und Tarek waren von 2009 bis 2018 verheiratet; Während dieser Zeit begrüßte das Paar 2010 Tochter Taylor Reese El Moussa und 2015 Sohn Brayden James El Moussa, der nach dem dritten Versuch der In-vitro-Fertilisation geboren wurde. Leider fühlte sich Christina nach der Geburt ihres zweiten Kindes immer mehr gestresst, hin- und hergerissen zwischen Job und Kindern. Dies führte zu häufigen Auseinandersetzungen zwischen ihr und Tarek, die zu einer Trennung und Scheidung führten, aber sie haben weiterhin ihre Kinder gemeinsam erzogen und in der Reality-Serie mitgespielt. Seit ihrer Scheidung ist Christina weitergezogen und ist derzeit mit dem Auftragnehmer Gary Anderson zusammen.

'

Ist Christina El Moussa in den sozialen Medien?

Christina ist auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram zu finden, auf denen sie rund 900.000 Follower hat. Auf ihrer offiziellen Instagram-Seite hat Christina über 850.000 Follower, mit denen sie Details aus ihrem persönlichen und beruflichen Leben geteilt hat. Sie hat zuletzt ihre neueste Reality-TV-Serie angekündigt, aber neben vielen anderen Beiträgen auch Bilder von sich und ihren beiden Kindern geteilt, die Sie alle auf ihrer offiziellen Seite sehen können. Christina ist auch auf Facebook aktiv, auf dem ihr mehr als 20.000 Menschen gefolgt sind, die täglich Beiträge von Christine zu ihrem täglichen Leben und ihrer Karriere genossen haben.

Wenn Sie also noch kein Fan dieser prominenten Immobilienmaklerin und Innenarchitektin sind, dann ist dies eine fantastische Gelegenheit für Sie, es zu werden. Folgen Sie einfach den Links zu ihren offiziellen Seiten.